Einführung in Corporate Digital Responsibility – 6.4.2022 10-12 Uhr

“Ich bin neu im Thema – was muss ich wissen?” Wir bieten Ihnen einen praxisorientierten Einstieg in die Digitale Unternehmensverantwortung
 

Zu diesem Event

Digitale Transformation stellt Unternehmen zunehmend vor neue Herausforderungen, denn insbesondere Vertrauen und Akzeptanz der internen und externen Stakeholder sind nötig, um die Potentiale neuer Technologien wie Künstliche Intelligenz oder Blockchain zu entfalten. Corporate Digital Responsibility hat hierbei eine dynamische Entwicklung durchlaufen und sich zu einem Themenfeld entwickelt, das systematisch die Herausforderungen der Digitalisierung in Einklang mit den technologischen Chancen adressiert. Die damit entwickelten Kodizes, Frameworks und Instrumente helfen Ihnen dabei digitale Produkte sowie Transformationsprozesse verantwortungsbewusst und dadurch erfolgreich zu gestalten.

 

Inhalt

Im Webinar erhalten Sie einen praxisorientierten Überblick in das Themenfeld Corporate Digital Responsibility und die dabei relevanten Kodizes, Frameworks, Instrumente und Best Case Beispiele.

Ablauf:

  1. Ausgangslage und Rahmenbedingungen: Digitale Transformation, ethische Herausforderungen und Unternehmensverantwortung
  2. Verantwortungsbereiche und Potenziale von CDR
  3. CDR-Initiativen und Frameworks
  4. Best Cases und Praxisbeispiele von CDR-Instrumenten
  5. Anwendungsorientierte Hinweise zur weiteren Vertiefung und Raum für Ihre Fragen

Sie haben auch während des Webinars die Möglichkeit Ihre Fragen zu stellen.

 

Für wen ist das Webinar geeignet?

Das Webinar richtet sich an Personen, die bisher keine oder wenig Kenntnisse über Corporate Digital Responsibility haben. Die tangierten Themenfelder Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Unternehmensverantwortung sind allgegenwärtig, sodass sich dieses Einführungs-Webinar gleichermaßen an Mitarbeitende und Führungskräfte aller Fachbereiche richtet.

 

Webinarsprache: Deutsch

Technischer Hinweis: Für dieses Webinar benötigen die Teilnehmenden einen Laptop, Desktop PC oder ein Mobilgerät. Die verwendete Webinar-Software ist WebEx.

 

Dozent:

Bartosz Przybylek ist u.a.

• Geschäftsführer der whyzer GmbH, einer Strategieberatung mit den Schwerpunkten Digitalisierung und Nachhaltigkeit,

• zusammen mit dimension2 GmbH Co-Host des CDR Labs, eine branchenübergreifende Plattform zur partizipativen Gestaltung digitaler Unternehmensverantwortung,

• Mitentwickler des praxisorientierten Frameworks CDR Building Bloxx beim Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V.

Als studierter Philosoph und erfahrener Strategieberater begleitet er sowohl KMUs als auch Konzerne in der Entwicklung und Umsetzung verantwortungsvoller digitaler Geschäftsmodelle, Prozesse und Strukturen. Bartosz Przybylek ist zudem gefragter Moderator und Speaker auf diversen Veranstaltungen der Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft.

Artikel Teilen

Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on telegram
Share on email